Podcast Folge 7: Karla Paul (Teil 1 von 2)

Hyperaktiv ist sie nicht nur in den sozialen Medien: Sie gibt Buchtipps im Fernsehen, schreibt alle zwei Wochen einen meinungsstarken Newsletter, hat eine eigene Literatur live-Show und einen Podcast mit Kollege Günter Keil.  Weiterhin in Karla Pauls Portfolio: kulturjournalistische Beiträge, ein Sachbuch über die Gilmore Girls und zuletzt ein Beitrag in der Anthologie „The Future is Female“   Fehlt eigentlich nur noch, dass sie einen Krimi schreibt … oder hat sie ihn bereits geschrieben? Das und noch einiges mehr verrät sie uns jetzt.

Die Alphabeten und Karla Paul (Foto: Tara Wolff)

Veröffentlicht von Sebastian

Sebastian Stuertz, Jahrgang 1974 Motion Designer, Songwriter, Musikproduzent, Videokünstler, Vater von Söhnen, Herrchen von Windhunden. Verdient sein Geld mit der Gestaltung von Opening Titles, Erklärfilmen und animierten Infografiken. Veröffentlichte zahlreiche Tapes, 7-Inches, CDs im Selbstverlag, Elektronik als "Voltmoll" bei Plattenmeister (2001), mit seiner Indie-Band "Stuertz" bei SOPOT (2007) und mit "Stubenhacker" bei Tapete Records (2016). Sein Debütroman "Das eiserne Herz des Charlie Berg" erscheint im Frühjahr 2020 im btb Verlag.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.